Stellenausschreibung: Direktion des Heinrich-Heine-Hauses

Zum 1. August 2023 ist die Stelle der Direktorin bzw. des Direktors der Fondation de l’Allemagne – Maison Heinrich-Heine neu zu besetzen.

Der Deutsche Akademische Austauschdienst e.V. (DAAD) ist die weltweit größte Förderorganisation für die grenzüberschreitende wissenschaftliche Zusammenarbeit und den internationalen Austausch von Studierenden sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Seine Mitglieder sind die deutschen Hochschulen und ihre Studierendenschaften.

Die aus Mitteln des Auswärtigen Amtes und mit einem KMK-Fonds für studentische Zwecke finanzierte Fondation de l’Allemagne – Maison Heinrich Heine (MHH) in Paris ist der Geschäftsstelle des DAAD in Bonn angegliedert. Die 1956 eröffnete MHH hat als deutsches Haus in der Cité internationale universitaire de Paris einen Doppelcharakter als Wohnheim für 104 deutsche und ausländische Studierende und Nachwuchswissenschaftler sowie als Veranstalter eines umfangreichen Kulturprogramms mit großer Ausstrahlung.

Zum 1. August 2023 ist die Stelle der Direktorin bzw. des Direktors der Fondation de l’Allemagne – Maison Heinrich-Heine neu zu besetzen.

Aufgaben

Die MHH ist eine Stiftung nach französischem Recht und wird von einem deutsch-französischen Verwaltungsrat unter Vorsitz des deutschen Botschafters in Paris verwaltet. Das Haus bietet ein breites Programm mit jährlich mehr als 150 Veranstaltungen in Form von Podiumsdiskussionen, Kolloquien und Seminaren, Lesungen, Filmvorführungen und Konzerten, das in der Pariser Region und darüber hinaus ein hohes Ansehen genießt. Als Direktorin/Direktor sind Sie für die Konzeption und Durchführung des Kultur- und Veranstaltungsprogramms zuständig und tragen die Verantwortung für das administrative Management (Personal, Budget, interne Organisation sowie Bauunterhalt). Darüber hinaus obliegt Ihnen die pädagogische Leitung des Hauses, die Auswahl und Betreuung der Studierenden, die Arbeit der Gremien der MHH sowie die Vertretung des Hauses in den Gremien der Cité internationale universitaire de Paris.

Für diese verantwortungsvolle Position wird eine Persönlichkeit mit außerordentlicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Ausstrahlungskraft gesucht.

Voraussetzungen:

• Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion
• Exzellente Kenntnisse der französischen Sprache sowie gute Englischkenntnisse
• Mehrjährige Verwaltungserfahrung und -verantwortung
• Mehrjährige Erfahrung im Kulturbereich und im Veranstaltungsmanagement
• Sehr gute Kenntnisse der Gegenwartskultur Deutschlands und Frankreichs
• Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz und überzeugendes Auftreten
• Möglichst mehrjährige Auslandserfahrung

Die Direktorin/der Direktor wird vom Verwaltungsrat der Fondation de l’Allemagne – Maison Heinrich Heine gewählt und für eine Dauer von zwei Jahren mit einer Verlängerungsmöglichkeit für drei weitere Jahre ernannt und bei Vorliegen der dafür notwendigen Voraussetzungen vom DAAD entsandt. Die Vergütung richtet sich in diesem Fall nach TVÖD EG 14 mit entsprechender Auslandszulage. Eine Dienstwohnung im Haus wird gestellt. Es besteht Residenzpflicht.

Der DAAD fördert die Gleichstellung und begrüßt ausdrücklich Bewerbungen unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität der Kandidatinnen und Kandidaten. Ihre schriftliche Bewerbung (Motivationsschreiben und CV in deutscher und französischer Sprache) richten Sie bitte in elektronischer Form bis zum 31. Januar 2023 an: karriere@daad.de.

Stellenausschreibung: Direktion des Heinrich-Heine-Hauses [PDF 158,29 KB]

 

 

Les offres des établissements d’enseignement supérieur

TU Berlin’s new podcast: Should I stay or should I go?

In the podcast “Should I stay or should I go?”, three alums of TU Berlin speak about their reasons for staying in Germany or returning home after graduation.

Plus

Engineer Your Future for Success!

Fully English-Taught B.Sc. in Mechanical Engineering (International) in Germany’s Engineering Hub Karlsruhe.

Plus

The Esslingen MBA: Your Key to Success

Join our international master’s programmes for STEM graduates. Hands-on learning, innovative case studies and company visits make our programmes competitive and career-building.

Plus

Advanced Materials and Processes (MAP) – an International Elite M.Sc. ...

Are you internationally-minded, motivated for interdisciplinary studies, and interested in cutting edge research topics of Bio- and Chemical Engineering & Materials Science? Come and join us!

Plus

Boost your career with the International Master‘s in Project Managemen...

Boost your career. Acquire a German Master’s degree in Data Science & Project Management. Join us at HTW Berlin – On Campus or Online!

Plus

Technology Management - our English-language university MBA program

NIT Northern Institute of Technology Management, the Business School at the TUHH Hamburg University of Technology. Your chance to make two masters in one year.

Plus

Study in English - Live in German(y)!

Upgrade your career with an English-taught MSc or MBA degree from Offenburg University! Your gateway to a qualified job in Germany and around the world!

Plus

Study in Berlin - MBA & International Master’s Programmes

Our internationally recognized MBA & Master’s programmes will provide you with the knowledge and tools to conduct business in the global market.

Plus

Truly international – Study at ESB Business School!

Do you want to study in the heart of Germany, Europe’s strongest and most dynamic economy? Come to ESB Business School at Reutlingen University!

Plus

Apply now for the Master’s program in European and International Law a...

Excellence in European and International Law. Students from more than 30 nations. Internationally renowned lecturers. Meet the world at the Europa-Institut! Apply now!

Plus
1/10

Contact

  • Bureau du DAAD à Paris

    28, rue Serpente 75006 Paris
    Courriel : info-paris@daad.de

    Téléphone : Merci de composer les no. directs des membres de notre équipe (voir l’équipe).