Sie sind interessiert an der deutschen Sprache und Kultur und möchten Deutsch-Kenntnisse in Frankreich erwerben oder Ihre bereits erlangten Kenntnisse auffrischen und erweitern? Nachfolgend haben wir ein paar Tips für Sie zusammengestellt.

Die wohl bekannteste Anlaufstelle für Deutschkurse in Frankreich sind die Goethe Institute. Diese deutschen Kulturinstitute bieten eine Vielfalt an Sprachkursen: Ob für Anfänger, Fortgeschrittene, bei den umfassenden Angeboten des Goethe Instituts ist für jeden der passende Sprachkurs dabei!

Zudem gibt es zahlreiche weitere deutsche oder deutsch-französische Kulturhäuser oder Vereine, die Sprachkurse anbieten. Auch diese verfügen über eine breitgefächerte Auswahl an Deutschkursen für jedes Alter oder Niveau.

In manchen größeren Städten werden von den Kommunen sogenannte Cours municipaux pour adultes, angeboten, meist als sehr erschwingliche Abendkurse. Informieren Sie sich bei Ihrer mairie. Natürlich gibt es auch eine Vielzahl privater Sprachschulen, an denen man Deutsch lernen kann.

Verschiedene Fernkurse werden vom CNED (centre national d’enseignement à distance) angeboten.

Viele französische Hochschulen bieten Ihren Studenten Deutschkurse im Rahmen der „cours de langue pour non spécialistes“. Manchmal sind diese Kurse auf für Nicht-Studierende zugänglich.