Inhalt

DAAD-Alumni in Frankreich

Alumni des DAAD gibt es überall auf der Welt. Mehr als 160 Vereine in 98 Ländern fördern den Austausch ehemaliger Stipendiaten untereinander und halten den Kontakt zu den Gasthochschulen und dem DAAD lebendig.

Auch in Frankreich wurde dank der damaligen Außenstellenleiterin Christiane Schmeken und der Alumna Nadine Magaud 2013 der französische Alumniverein DAAD Alumni France gegründet. Mit seinen mehr als 350 Mitgliedern – sowohl deutsche als auch französische DAAD-Stipendiaten und Alumni sowie Freunde und Partner des DAAD – ermöglicht der Verein einen lebendigen fächer- und generationenübergreifenden Austausch.

Seit seiner Gründung ist der Vorstand des deutsch-französisches Alumnivereins sehr aktiv und organisiert, mit Unterstützung der Außenstelle in Paris, regelmäßig diverse Events:

  • jährlich eine Studienreise (2014: Toulouse, 2015: Aachen, 2016: Lyon und 2017: Leipzig)
  • jährlich eine eintägige Exkursion in die Region der Ile de France
  • verschiedene Fachkonferenzen, u.a. zum Thema der europäischen Forschungskooperation und der Herausforderungen unserer Gesellschaften
  • ca. vierteljährlich einen deutsch-französischen Stammtisch
  • gemeinsame Theater-, Film-, Konzert- und Ausstellungsbesuche mit Bezug zu deutschen Künstlern, Deutschland und/oder der deutschen Sprache
  • Stadtbesichtigungen sowie z.B. eine Besichtigung der Assemblée Nationale, eines Forschungszentrums, etc.
  • und vieles mehr

Alle Mitglieder des Alumnivereins können selbstverständlich selbst Ideen für potentielle Veranstaltungen aller Art einbringen und dafür auch Fördermittel beim DAAD beantragen.

Weitere Informationen

Mehr Informationen zur Beantragung von Fördermitteln finden Sie hier.

Die Homepage http://www.daad-alumni-france.org/ ermöglicht allen Interessierten, über die Aktivitäten des Vereins auf dem Laufenden zu bleiben, mit anderen Mitgliedern Kontakt aufzunehmen und z.B. selbst Anzeigen hochzuladen.

Sie möchten Mitglied bei DAAD Alumni France werden? Dann klicken sie hier.

Sie sind ehemalige/-r DAAD-Stipendiat/-in und möchten für einen ein- bis dreimonatigen Forschungsaufenthalt nach Deutschland zurückkehren? Dann bewerben Sie sich zweimal jährlich für das Stipendium “Wiedereinladung ehemaliger Stipendiaten”.

Mehr Informationen finden Sie hier und hier.

Anzeigen deutscher Hochschulen

International and English-taught master programs at Germany’s most bea...

Launch your career with a state-of the-art master’s degree from one of the world’s best young universities. https://www.uni-passau.de/en/study/

Mehr

Master of Arts program - Research in Design, Art and Media – Designing...

The Master's programme for up-and-coming (media) artists, designers, illustrators and comic artists, photographers, etc.

Mehr

Truly international – Study at ESB Business School!

Do you want to study in the heart of Germany, Europe’s strongest and most dynamic economy? Come to ESB Business School at Reutlingen University!

Mehr

Kick-start your future career in Financial Management at Coburg Univer...

If you are interested in management and finance our premium MBA program Financial Management could be just right for you! The program features an optional Dual Degree from UniSC Australia and a Bloomb...

Mehr

RheinMain University of Applied Sciences-From Here to Career

Explore practice-oriented programs at Hochschule RheinMain. Shape your future and launch your career in Germany’s economic hub.

Mehr

Boost your career skills with online courses from Freie Universität Be...

Enhance key competencies in communication, leadership, diversity, and sustainability. Gain practical knowledge for your (future) job and a certificate from Freie Universität Berlin.

Mehr

Battery Materials and Technology (M.Sc.)

Access to sustainable and renewable energy is one of the great challenges of the 21st century. That’s why electrochemical energy storage, esp. batteries are an essential tool for the future.

Mehr
1/7

Kontakt

Screenshot der Landkarte mit Markierung des DAAD-Standorts